Logo

FS-Blog

Das freisinnige Blog von Fritz Schmude.

Eintrag von 2018-03-21 17:43

2018-03-21 17:43
In nicht-linken Kreisen geht gerade eine Meldung rum, dass neuerdings Schüler in der Münchner S-Bahn als billige Ersatzpolizisten dienen sollen. Das ist zum größten Teil Unsinn und einfach dem schlampigen Bericht der Abendzeitung geschuldet.
Link nur zur Abschreckung: Schüler sollen S-Bahnen künftig sicherer machen

In Wirklichkeit gibt es das Programm "Schülerbegleiter" seit 2007, die Schüler sind nicht von außen als "Schülerbegleiter" kenntlich und sie sind nur in den Stoßzeiten des Schülerverkehrs mit eben diesem unterwegs. Im Prinzip passen diese Schüler nur auf Klassenkameraden auf, die sie schon kennen.

Passiert ist in den 11 Jahren bis jetzt auch noch nix.

Ehrlich gesagt: Ich war auch schon drauf und dran, mit diesem Bildchen zu kommentieren:
Hitler tätschelt Kindersoldaten


Diesen Eintrag bei Facebook kommentieren

Voriger Eintrag <-   Ganzen Monat zeigen   -> Nächster Eintrag
Kontakt   |   Über das FS-Blog   |   Erstellt mit jedit   |   RSS-Feed