Logo

FS-Blog

Das freisinnige Blog von Fritz Schmude.

Eintrag von 2017-11-16 07:05

2017-11-16 07:05
Ein Promi sagte die Wahrheit: "Wir können nicht Millionen Juden töten und Millionen ihrer schlimmsten Feinde ins Land holen."
Vom Wortlaut her hatte Karl Lagerfeld Unrecht, denn wir können und "wir schaffen das". Er hatte natürlich gemeint, dass er das massenweise Importieren von islamischen Antisemiten nicht gutheißt, sondern es eher für den Wahnsinn hält, der es ja auch ist.

Das war erstmal zuviel für unsere Eliten in Medien und Politik, die darob in ziemliche Schnappatmung gerieten. Ein Glück, dass RTL die Verhältnisse schnell wieder geraderücken konnte:

"Tatsächlich ist das Unternehmen Chanel, für das er [Lagerfeld] arbeitet, fest in jüdischer Hand. Eigentümer ist die Familie Wertheimer."

Antisemitismus? Machen wir selber.

Link ist nur Quellennachweis: https://vimeo.com/242863984

Diesen Eintrag bei Facebook kommentieren

Voriger Eintrag <-   Ganzen Monat zeigen   -> Nächster Eintrag
Kontakt   |   Erstellt mit jedit   |   RSS-Feed