Logo

FS-Blog

Das freisinnige Blog von Fritz Schmude.

Eintrag von 2017-09-27 21:30

2017-09-27 21:30
Ciao, Bella Italia!

Was sich nun erfüllt, ist die Vision von Peter Gauweiler, "meinem" früheren Bundestagsabgeordneten. Er schrieb vor ca. 2 Jahren, dass die italienische DC, einst größte und mächtigste Partei Italiens, erst mit den Linken koalierte, dann selbst immer linker und schließlich überflüssig wurde.

Diese Entwicklung ging mit dem totalen Zusammenbruch der Demokratie in ganz Italien einher. Mehrheiten für Regierungen kommen nicht mehr zusammen, es gibt ständig Neuwahlen, die nie eine Klärung bringen, ungewählte Übergangs-Premierminister stehen wackeligen Übergangskabinetten vor, die Korruption wächst in den Himmel, Berlusconi-Gestalten werden möglich, ein modernes liberales Wirtschaftsleben wird immer schwieriger.

Dies sah Peter Gauweiler auch für CDU/CSU und Deutschland voraus. Ein Seher, der Mann. Leider.
:-(

CDU/CSU lernen rein gar nix (siehe LKR-Link im Kommentar), Merkel bleibt einfach ungewählt im Amt kleben (Mahmud-Abbas-Methode, in .de sogar verfassungsgemäß, so lange es keine neue Mehrheit gibt), aber in der Sekunde, in der sich jemand Pöstchen davon verspricht, wird es Neuwahlen zum Parlament geben usw.

Vergesst die Jobs bei BMW, schafft Euch Gärten an. Vergesst die Rente, gründet Familien, solange es altersmäßig noch geht. Vergesst den deutschen Staat. Es wird ihn in der effizienten Form, in der man ihn fast 150 Jahre lang im Guten und im Schlechten kannte, nicht mehr geben. Alla salute.

Kolosseum in Rom


Nachtrag 1:
Mist, ich kann den Link zu dem Originalartikel von PG nicht finden. Hier als Ersatz ein ebenfalls sehr interessantes Interview mit ihm. Es bringt auch Einblicke in die Kohl-Zeit und weitere grundsätzliche Erkenntnisse:
Interview mit Peter Gauweiler 1999

Nachtrag 2:
Aktuelle Begebenheit aus dem Münchner Stadtrat, welche den Lern-Unwillen zumindest der Münchner CSU gar trefflich illustrirt:
LKR im Münchner Stadtrat: Altersbestimmung weiterhin freiwillig


Diesen Eintrag bei Facebook kommentieren

Voriger Eintrag <-   Ganzen Monat zeigen   -> Nächster Eintrag
Kontakt   |   Erstellt mit jedit   |   RSS-Feed