Logo

FS-Blog

Das freisinnige Blog von Fritz Schmude.

Einträge von 2018-02

2018-02-28 00:00
Hier sind meine Tageseinträge von 2018-02.

--
2018-02-17 16:33 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Schnee draußen, wenn man drinnen im Warmen sitzt - perfekt.
Schönes Wochenende!

Schnee im Garten


--
2018-02-15 12:41 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Deniz Yücel ist kein Demokrat. Für die Gesamtsituation, die wir heute in Deutschland haben, war er stets Teil des Problems, nicht der Lösung.
Dennoch hoffe ich, dass er bald frei kommt. Das Rechtsstaats-Prinzip gilt für alle, also auch für linkstrottelige Regierungs-Normies, die damit aus meiner Sicht Andersdenkende sind. Längerer Gefängnis-Aufenthalt ohne fairen Prozess ist Unrecht, er ist Kennzeichen von islamistischen und sonstigen Diktaturen, er muss aufhören.

Wer das nicht so sieht, ist hiermit aufgerufen, die FB-Freundschaft mit mir zu beenden. Ich will keine dümmeren Freunde. Ich will bessere Gegner.

Nachtrag am 16.2.2018:
Nun wird Herr Yücel wohl genauso willkürlich, wie er inhaftiert wurde, auch wieder freigelassen. Ok. Aber was ich dazu auf Facebook aus dem "patriotischen" Sumpf lesen muss, dreht mir den Magen um.
Deniz Yücel kommt frei (welt.de)

--
2018-02-12 19:20 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Hoffentlich nehmen sich die deutschen Medien hieran ein Beispiel. Es würde ihre Ehrlichkeit sehr aufbessern.

CNN-Logo wie Flagge von Nordkorea


--
2018-02-07 19:08 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

SPD Antisemiten


--
2018-02-07 19:07 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Während Deutschland sich abschafft, geht es wenigstens mit den USA weiter. Der menschliche Erfindungsgeist wird nicht sterben. Er wird nur umziehen.

https://www.youtube.com/watch?v=sB_nEtZxPog

--
2018-02-06 19:05 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Der vergessene Judenmord von München:
Am 13. Februar 1970 wurde ein jüdisches Altersheim (fast sicher) von links-antisemitischen Extremisten in Brand gesteckt. 7 Bewohner, Überlebende des NS-Judenmordes, wurden dabei getötet.

Löblich am Beitrag der Abendzeitung ist, dass er die Täterschaft nicht hinter den üblichen Floskeln wie "Kampf gegen jede Art von Antisemitismus" versteckt. Auch Nicht-Münchner sollten dieses Interview lesen.

Attentat auf jüdisches Altenheim: Der vergessene Anschlag

--
2018-02-04 19:04 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Ludwig Erhardt - deal with it


--
2018-02-03 19:00 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Welch ein schönes, junges Paar! Ich wünsche Glück und Segen! Hoffentlich darf der Bräutigam über den großkoalitionären Familiennachzug auch seine Kinder und seine Frau, also die echte jetzt, nachholen. Immerhin: "Dank der Heirat droht Kashan Sehar keine Abschiebung mehr."

Stellvertretende Bürgermeisterin heiratet Flüchtling

--
2018-02-02 18:57 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Politikfreie Zone am heute arbeitsfreien Frei-Tag:
Wallberg, hinterm Tegernsee.

Tegernsee vom Wallberg aus


--
2018-02-01 19:55 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Der Gründer von ALDI hat für die Arbeiterklasse mehr getan, als die Sozialisten aller deutscher Parteien zusammen. Man kann nur hoffen, dass der Erfolg im Lebensmittelmarkt sich im Wohnungsmarkt wiederholt.

Optimistisch bin ich nicht. Die Zahl der vergraulten potentiellen Neuvermieter ist Legion. Nichts deutet darauf hin, dass korrupte Baubeamten, linkspopulistische Stadtviertelpolitiker, schlampige Verwaltungsmitarbeiter und klagefreudige Anwohner für ALDI eine Ausnahme vom bisherigen Verhalten machen sollten. Es wäre zu wünschen.

Jetzt kommt die Billig-Wohnung von Aldi

--
2018-02-01 16:51 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Hehe...

Garcon Gabriel aus Goslar



Kontakt   |   Erstellt mit jedit   |   RSS-Feed