Logo

FS-Blog

Das freisinnige Blog von Fritz Schmude.

Einträge von 2017-02

2017-02-28 00:00
Hier sind meine Tageseinträge von 2017-02.

--
2017-02-24 12:15 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

100 Jahre Kommunismus und kein Ende.

"Ganz unterschiedliche Typen von Kommunisten [...], aber alle einte die Vorstellung, dass das dumme Volk zum Glück gezwungen werden muss."

Kommunismus


Kommunisten wollen „das dumme Volk zum Glück zwingen“

Passend dazu auch der heutige Blogeintrag von Joel Hirst, dem Venezuela-Kenner:
Joel Hirst: The recipe for revolution

--
2017-02-23 11:13 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Bibi, Tina und der Panzerkreuzer Potemkin.

Flüchtlinge spucken Bibi und Tina in die Suppe

--
2017-02-15 17:13 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Warum ignoriert die Stadt München ihr eigenes Gutachten? Warum kostet das so viel?

LKR im Stadtrat München: Ende von LiMux?

Linux in München


--
2017-02-14 14:54 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Bundestagspräsident Norbert Lammert wird mir immer sympathischer. Zum Thema Bläh-Bundestag lässt er doch glatt die Wahrheit raus:
"Es ist bemerkenswert, dass alle das Problem benennen und im nächsten Satz bedauern, dass sie nichts dagegen tun können. Tatsächlich fehlt es an politischem Willen."

Lammert dringt auf Änderung beim Wahlgesetz in letzter Minute

--
2017-02-12 23:44 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Susanne Kablitz ist tot. Bin durchaus erschüttert.
R.I.P.

--
2017-02-10 17:25 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Österreich und die Balkanländer nehmen ihre Staatsaufgabe Nr. 1 ernst und sichern ihre Grenzen gegen illegale Einwanderung. Da von Deutschland nur dummes Gerede und Sabotage zu erwarten ist, wurde Deutschland gar nicht erst eingeladen.

Die BRD war seit ihrer Gründung 1949 nie so unbedeutend, verachtet, sogar verhasst in Europa wie heute. Wenn die jetzige deutsche Regierung nicht abgewählt wird, wird das auch so weitergehen.

Die Balkanroute bleib weiterhin unter Kontrolle - Pakt mit 15 Ländern

--
2017-02-09 13:55 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Letzte Woche wieder bissel Action im Stadtrat.

[Änderung am 15.3.2017
Die Stadt München verbietet mir leider, hier Stadtrats-Videos einzustellen. Das Video wurde also gelöscht.]

In dem Video wäre es um die Erhaltungssatzung Maxvorstadt gegangen.

--
2017-02-07 23:16 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Trump erinnert an Obamas Iran-Deal


Bei der Gelegenheit möchte ich nochmal daran erinnern, doch bitte Donald J. Trump auf Twitter zu folgen anstatt den Mist zu lesen, der in den deutschen Medien verbreitet wird.

Der Twitter-Account heißt "@realDonaldTrump".

Donald J. Trump auf Twitter

--
2017-02-05 18:11 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Martin Schulz badet im Geld


--
2017-02-04 22:07 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Heidewitzka! Da gehen die Verantwortlichen ja gnadenlos an die Wurzel des Problems!

Lkw-Verbot während des Karnevals in Köln

--
2017-02-04 18:05 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Ich erkläre hiermit den Englischen Garten zur politikfreien Zone. Das Wochenende ist noch nicht rum, macht was draus!

:-)

Monopteros im Englischen Garten



--
2017-02-03 21:15 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Rein medienwissenschaftlich betrachtet ist es sehr interessant, dass nach 72 Jahren "Der Stürmer" endlich wieder erscheint.

Spiegel: Trump köpft die Freiheitsstatue


OK, er heißt jetzt bisschen anders, das habe ich übersehen. Aber die Bildsprache ist kräftig und motivierend wie eh und je.

--
2017-02-03 10:44 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Es ist gut, dass die deutschen Medien täglich darüber berichten, wie dumm und böse der Trump ist. Wir müssten sonst ganz ohne diese Information unseren Alltag bewältigen.

Morgen dann: Wie Trump das unschuldige Moslembaby grillte und verspeiste.

Iranisches Baby verpasst lebenswichtige OP in USA wegen Trumps Einreiseverbot

--
2017-02-02 10:42 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Mariä Lichtmeß, gleichzeitig Ayn-Rand-Geburtstag!

Zur Feier des Tages gibt's daher etwas Schönes: Eine Zeitreise in die BRD der 1970er, mit Musik von Kraftwerk.

Youtube: TEE

Bonusfrage: Eine der gezeigten Strecken befindet sich gar nicht in der BRD, sondern wo?

(Antwort: (Mindestens) eine Stelle zwischen Kempten und Garmisch, wo's mal kurz durch Österreich geht.)

--
2017-02-01 13:34 (Direktlink, kommentieren bei Facebook)

Kleines Update aus München: Der Vergewaltiger an der LMU, den die Süddeutsche Zeitung gut bayrisch als "Max" präsentierte, ist jetzt doch türkischstämmig.

Aus dem Merkur:
Polizei: Möglicherweise zweite Tat verhindert

Nicht als Leseempfehlung, sondern nur der Vollständigkeit halber hier auch der SZ-Text:
Polizei sucht Täter - Studentin in der LMU vergewaltigt

Kontakt   |   Erstellt mit jedit   |   RSS-Feed