Logo

FS-Blog

Das freisinnige Blog von Fritz Schmude.

Syrische Lügen

2015-12-07 18:38
Zum Thema Syrien lügt unsere politische Klasse im Wesentlichen zweimal.

1. Es sind nicht 2 Parteien, sondern (mindestens) 3.
Es kämpft nicht der Westen gegen den islamischen Staat. Es kämpfen der Westen, der islamische Staat, und Putin/Assad. Der Westen zieht also nicht in einen Krieg mit einem klaren Ziel. Er begibt sich vielmehr in die Mitte eines Chaos, in dem ein westliches Eigeninteresse nicht erkennbar ist. Ich nehme mir die Freiheit, die rein medientechnischen Privatinteressen von Hollande und Merkel nicht zum westlichen Interesse zu zählen.

2. Die Türkei steht nicht an der Seite des Westens.
Obwohl Islamisten immer wieder auch in der Türkei Morde begehen, gehört die Sympathie der türkischen islamischen Regierung unverändert dem islamischen Staat. (Seit wann sympathisiert eine Regierung auch mit "ihrer" Bevölkerung?)
Die zahlreichen kleineren und größeren Gefälligkeiten des türkischen Staatsapparates für die Islamisten haben System und laufen unverändert weiter.

Folgerung aus 1.: Lasst Putin und Erdollum die Sache allein auskämpfen. Am Ende könnte der fromme Wunsch aus dem Iran-Irak-Krieg "why can't they both lose?" diesmal in Erfüllung gehen. Dieses Optimum könnte sich durch einfache Zurückhaltung des Westens von alleine einstellen.

Folgerung aus 2.: Türkei raus aus der NATO, und zwar schnell. Keine Visafreiheit, keine EU-Mitgliedschaft.

Was man sonst noch tun könnte: Unabhängiges Kurdistan.

Erdollum

* * *
Mein Kommentar dazu:
Name: (freiwillige Angabe)
E-Mail-Adresse: (Wird nirgends veröffentlicht, ist aber Pflichtangabe)

Kommentar:

Kontakt   |   Erstellt mit jedit   |   RSS-Feed